Datenschutzerklärung

Datenschutzerklärung

Allgemeiner Hinweis und Pflichtinformationen

Benennung der verantwortlichen Stelle

Die verantwortliche Stelle für die Datenverarbeitung auf dieser Website ist:

Jugendchor REChord
Andreas Hofmann
Peterstraße 5
90478 Nürnberg

 

Die verantwortliche Stelle entscheidet allein oder gemeinsam mit anderen über die Zwecke und Mittel der Verarbeitung von personenbezogenen Daten (z.B. Namen, Kontaktdaten o. Ä.).

Widerruf Ihrer Einwilligung zur Datenverarbeitung

Nur mit Ihrer ausdrücklichen Einwilligung sind einige Vorgänge der Datenverarbeitung möglich. Ein Widerruf Ihrer bereits erteilten Einwilligung ist jederzeit möglich. Für den Widerruf genügt eine formlose Mitteilung per E-Mail. Die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitung bleibt vom Widerruf unberührt.

Recht auf Beschwerde bei der zuständigen Aufsichtsbehörde

Als Betroffener steht Ihnen im Falle eines datenschutzrechtlichen Verstoßes ein Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde zu. Zuständige Aufsichtsbehörde bezüglich datenschutzrechtlicher Fragen ist der Landesdatenschutzbeauftragte des Bundeslandes, in dem sich der Sitz unseres Unternehmens befindet. Der folgende Link stellt eine Liste der Datenschutzbeauftragten sowie deren Kontaktdaten bereit: https://www.bfdi.bund.de/DE/Infothek/Anschriften_Links/anschriften_links-node.html.

Recht auf Datenübertragbarkeit

Ihnen steht das Recht zu, Daten, die wir auf Grundlage Ihrer Einwilligung oder in Erfüllung eines Vertrags automatisiert verarbeiten, an sich oder an Dritte aushändigen zu lassen. Die Bereitstellung erfolgt in einem maschinenlesbaren Format. Sofern Sie die direkte Übertragung der Daten an einen anderen Verantwortlichen verlangen, erfolgt dies nur, soweit es technisch machbar ist.

Recht auf Auskunft, Berichtigung, Sperrung, Löschung

Sie haben jederzeit im Rahmen der geltenden gesetzlichen Bestimmungen das Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten, Herkunft der Daten, deren Empfänger und den Zweck der Datenverarbeitung und ggf. ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Diesbezüglich und auch zu weiteren Fragen zum Thema personenbezogene Daten können Sie sich jederzeit über die im Impressum aufgeführten Kontaktmöglichkeiten an uns wenden.

SSL- bzw. TLS-Verschlüsselung

Aus Sicherheitsgründen und zum Schutz der Übertragung vertraulicher Inhalte, die Sie an uns als Seitenbetreiber senden, nutzt unsere Website eine SSL-bzw. TLS-Verschlüsselung. Damit sind Daten, die Sie über diese Website übermitteln, für Dritte nicht mitlesbar. Sie erkennen eine verschlüsselte Verbindung an der „https://“ Adresszeile Ihres Browsers und am Schloss-Symbol in der Browserzeile.

Server-Log-Dateien

In Server-Log-Dateien erhebt und speichert der Provider der Website automatisch Informationen, die Ihr Browser automatisch an uns übermittelt. Dies sind:

  • Browsertyp und Browserversion
  • Verwendetes Betriebssystem
  • Referrer URL
  • Hostname des zugreifenden Rechners
  • Uhrzeit der Serveranfrage
  • IP-Adresse

Es findet keine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen statt. Grundlage der Datenverarbeitung bildet Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO, der die Verarbeitung von Daten zur Erfüllung eines Vertrags oder vorvertraglicher Maßnahmen gestattet.

Registrierung auf dieser Website

Zur Nutzung bestimmter Funktionen können Sie sich auf unserer Website registrieren. Die übermittelten Daten dienen ausschließlich zum Zwecke der Nutzung des jeweiligen Angebotes oder Dienstes. Bei der Registrierung abgefragte Pflichtangaben sind vollständig anzugeben. Andernfalls werden wir die Registrierung ablehnen.

Im Falle wichtiger Änderungen, etwa aus technischen Gründen, informieren wir Sie per E-Mail. Die E-Mail wird an die Adresse versendet, die bei der Registrierung angegeben wurde.

Die Verarbeitung der bei der Registrierung eingegebenen Daten erfolgt auf Grundlage Ihrer Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO). Ein Widerruf Ihrer bereits erteilten Einwilligung ist jederzeit möglich. Für den Widerruf genügt eine formlose Mitteilung per E-Mail. Die Rechtmäßigkeit der bereits erfolgten Datenverarbeitung bleibt vom Widerruf unberührt.

Wir speichern die bei der Registrierung erfassten Daten während des Zeitraums, den Sie auf unserer Website registriert sind. Ihren Daten werden gelöscht, sollten Sie Ihre Registrierung aufheben. Gesetzliche Aufbewahrungsfristen bleiben unberührt.

Kontaktformular

Per Kontaktformular übermittelte Daten werden einschließlich Ihrer Kontaktdaten gespeichert, um Ihre Anfrage bearbeiten zu können oder um für Anschlussfragen bereitzustehen. Eine Weitergabe dieser Daten findet ohne Ihre Einwilligung nicht statt.

Die Verarbeitung der in das Kontaktformular eingegebenen Daten erfolgt ausschließlich auf Grundlage Ihrer Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO). Ein Widerruf Ihrer bereits erteilten Einwilligung ist jederzeit möglich. Für den Widerruf genügt eine formlose Mitteilung per E-Mail. Die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitungsvorgänge bleibt vom Widerruf unberührt.

Über das Kontaktformular übermittelte Daten verbleiben bei uns, bis Sie uns zur Löschung auffordern, Ihre Einwilligung zur Speicherung widerrufen oder keine Notwendigkeit der Datenspeicherung mehr besteht. Zwingende gesetzliche Bestimmungen - insbesondere Aufbewahrungsfristen - bleiben unberührt.

YouTube

Für Integration und Darstellung von Videoinhalten nutzt unsere Website Plugins von YouTube. Anbieter des Videoportals ist die YouTube, LLC, 901 Cherry Ave., San Bruno, CA 94066, USA.

Bei Aufruf einer Seite mit integriertem YouTube-Plugin wird eine Verbindung zu den Servern von YouTube hergestellt. YouTube erfährt hierdurch, welche unserer Seiten Sie aufgerufen haben.

YouTube kann Ihr Surfverhalten direkt Ihrem persönlichen Profil zuzuordnen, sollten Sie in Ihrem YouTube Konto eingeloggt sein. Durch vorheriges Ausloggen haben Sie die Möglichkeit, dies zu unterbinden.

Die Nutzung von YouTube erfolgt im Interesse einer ansprechenden Darstellung unserer Online-Angebote. Dies stellt ein berechtigtes Interesse im Sinne von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO dar.

Einzelheiten zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in der Datenschutzerklärung von YouTube unter: https://www.google.de/intl/de/policies/privacy.

Cookies

Unsere Website verwendet Cookies. Das sind kleine Textdateien, die Ihr Webbrowser auf Ihrem Endgerät speichert. Cookies helfen uns dabei, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen.

Einige Cookies sind “Session-Cookies.” Solche Cookies werden nach Ende Ihrer Browser-Sitzung von selbst gelöscht. Hingegen bleiben andere Cookies auf Ihrem Endgerät bestehen, bis Sie diese selbst löschen. Solche Cookies helfen uns, Sie bei Rückkehr auf unserer Website wiederzuerkennen.

Mit einem modernen Webbrowser können Sie das Setzen von Cookies überwachen, einschränken oder unterbinden. Viele Webbrowser lassen sich so konfigurieren, dass Cookies mit dem Schließen des Programms von selbst gelöscht werden. Die Deaktivierung von Cookies kann eine eingeschränkte Funktionalität unserer Website zur Folge haben.

Das Setzen von Cookies, die zur Ausübung elektronischer Kommunikationsvorgänge oder der Bereitstellung bestimmter, von Ihnen erwünschter Funktionen (z.B. Warenkorb) notwendig sind, erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Als Betreiber dieser Website haben wir ein berechtigtes Interesse an der Speicherung von Cookies zur technisch fehlerfreien und reibungslosen Bereitstellung unserer Dienste. Sofern die Setzung anderer Cookies (z.B. für Analyse-Funktionen) erfolgt, werden diese in dieser Datenschutzerklärung separat behandelt.

Matomo (ehemals Piwik)

Unsere Website verwendet den Webanalysedienst Matomo. Matomo ist eine Open Source Lösung.

Matomo verwendet "Cookies." Das sind kleine Textdateien, die Ihr Webbrowser auf Ihrem Endgerät speichert und die eine Analyse der Website-Benutzung ermöglichen. Mittels Cookie erzeugte Informationen über die Benutzung unserer Website werden auf unserem Server gespeichert. Vor der Speicherung erfolgt eine Anonymisierung Ihrer IP-Adresse.

Cookies von Matomo verbleiben auf Ihrem Endgerät, bis Sie eine Löschung vornehmen.

Das Setzen von Matomo-Cookies erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Als Betreiber dieser Website haben wir ein berechtigtes Interesse an der anonymisierten Analyse des Nutzerverhaltens, um sowohl unser Webangebot und ggf. auch Werbung zu optimieren.

Es erfolgt keine Weitergabe der im Matomo-Cookie gespeicherten Informationen über die Benutzung dieser Website. Das Setzen von Cookies durch Ihren Webbrowser ist verhinderbar. Einige Funktionen unserer Website könnten dadurch jedoch eingeschränkt werden.

Sie können hier die Speicherung und Nutzung Ihrer Daten deaktivieren. Ihr Browser setzt ein Opt-Out-Cookie, welches die Speicherung von Matomo Nutzungsdaten unterbindet. Wenn Sie Ihre Cookies löschen, wird auch das Matomo Opt-Out-Cookie entfernt. Bei einem erneuten Besuch unserer Website ist das Opt-Out-Cookie zur Unterbindung der Speicherung und Nutzung Ihrer Daten erneut zu setzen.

Quelle: Datenschutz-Konfigurator von mein-datenschutzbeauftragter.de

Mobile

  • Startseite

Viermal Weiterbildung – die Nachwuchsdirigenten der ECG beim Chorleitungslehrgang!

Nicht nur Handwerksbetriebe können mit (und müssen oft genug um) Nachwuchs werben!

In dessen Ausbildung steckt ja auch viel Zeit, Geld und Arbeit, vor allem auch die, das und die der jungen Leute, die sich auf die Weiterbildung und vielleicht schlussendlich die Prüfungen einlassen. Die Eibacher Chorgemeinschaft ist deshalb sehr stolz auf vier Teilnehmer aus unseren Reihen am Chorleitungslehrgang 2018 des Fränkischen Sängerbunds!

Und das Ergebnis kann sich sehen lassen: Drei neue staatlich geprüfte Chorleiter, die die den A-Kurs abschließende Prüfung allesamt mit Bestnoten abgeschlossen haben genauso wie eine Absolventin des B-Kurses, die schon auf den nächsten Schritt im kommenden Jahr brennt. Nach einer eng durchgetakteten Woche mit insgesamt rund 60 Stunden Unterricht in Harmonielehre, Dirigat, Musikgeschichte, Gehörbildung, Musiktheorie, praktischer Chorleitung, Stimmbildung und chorpraktischem Klavierspiel waren alle vier ziemlich platt. Wobei im Nachhinein mangels Vergleichssubjekten nicht mehr festgestellt werden kann, ob das Lernpensum oder die (feucht-)fröhliche Abendgestaltung den größeren Anteil an der Erschöpfung hatten…

Wir als Chorgemeinschaft gratulieren allen vieren und sagen DANKE für das Engagement. Ein großes Dankeschön gilt auch unserer Chorleiterin, Annedore Stein, die die Ausbildung motivierend, fachkundig und mit der manchmal nötigen Hartnäckigkeit begleitet hat. Für den Sonntagschor war es eine interessante und fordernde Erfahrung, über einige Zeit so unterschiedliche Dirigenten kennen zu lernen, REChord muss sich drauf einstellen, mal mit neuen Gesichtern und Probenmethoden konfrontiert zu werden wink

Ein ganz besonderes Dankeschön möchten gerade die Prüflinge speziell an alle Sängerinnen und Sängern sowohl des Sonntagschors als auch REChords richten, die sich sehr spontan noch im Vorfeld für eine Test-Probe zur Verfügung gestellt hatten. Wie so oft im Leben gilt auch hier besonders: Übung macht den Meister!

Und wenn Ihr nach diesem Artikel jetzt Lust bekommen habt, auch mal vor einem Chor zu stehen oder auch nur das eigene musikalische Wissen aufzupolieren oder zu vertiefen – die Eibacher Chorgemeinschaft bietet immer wieder Fortbildungstage an, zu denen auch hier auf der Homepage eingeladen wird. Also schaut einfach wieder rein!

Dann trefft Ihr den Nachwuchs ja möglicherweise mal, dann aber wohl als Dozenten. smiley

Neues Konzept im Anflug…

Nach der langen Funkstille hier auf der Homepage habt Ihr Euch sicherlich schon gefragt, was wir denn so ausbrüten – denn wir haben ja versprochen, geschlafen wird nicht! Und geschlafen haben wir tatsächlich nicht, und ausgebrütet haben wir etwas ganz Besonderes.

Am 18.03.2018 wird in der Nikodemuskirche in Nürnberg-Röthenbach ein Konzert stattfinden. Mit uns. Und dem Eibacher Sonntagschor. So weit, so unspektakulär. Das Konzert trägt den Titel „[relaxing sounds] – Musik zum Reinlegen“, was erstmal nur nach einem Namen klingt. Aber weil wir eine Vorliebe dafür haben, Dinge wörtlich zu nehmen, machen wir das diesmal wirklich!

Ihr werdet einen Sonntagabend lang mit Klängen beglückt werden, die euch entspannen sollen, die euch runterbringen nach einem anstrengenden Wochenende, die euch zum Träumen und zum Nachdenken bringen sollen. Totale mentale Entspannung also. Und wenn man mental so entspannt ist, will man es auch körperlich sein, und dann sind die üblichen Konzertsitzreihen doch sehr unangebracht, oder? Genau das haben wir uns auch gedacht, und schmeißen sie kurzerhand raus! Ihr habt richtig gehört, es wird keine Stuhlreihen geben.

„Aber auf was sitzen wir dann?“ Aha! Ihr sitzt oder auch liegt auf allem, was bequem ist – Dinge, die ihr euch selber mitbringen könnt (ein Arbeitstitel für das Konzert war „Bring dein Kissen mit“), auf Sesseln, Sitzsäcken, Feldbetten, Sofas, Liege- und Schaukelstühlen oder Hängematten. Gut, die Hängematten waren ein Witz, der Rest ist aber ernst! Und damit ihr euch nicht totschleppt, wird auch Sitzmaterial vorhanden sein. Aber wir sind auf Eure Mithilfe angewiesen wink Wer mag (oder muss) kann selbstverständlich auch auf einem Stuhl sitzen.

Freut Euch auf gruselige Nachtgeschichten von einsamen und brudermordenden Königen („Die traurige Krönung“, H. Distler), den Gedanken beim Einschlafen („Sleep“ von Eric Whitacre) oder beim Anblick des Sternenhimmels („Stars“, Eric Esenvalds). Dargeboten wie immer von eurem freundlichen Jugendchor aus der Nachbarschaft, zusammen mit dem Eibacher Sonntagschor smiley

Nach einem solchen ruhigen Wochenendausklang könnt Ihr dann ganz entspannt in den Montag starten! Wir sind gespannt, wie Euch die etwas andere Musikauswahl und die ungewohnte Konzertatmosphäre gefällt smiley

Neues von REChord

Lange ist hier nichts wirklich Neues mehr erschienen, von den Terminen auf der rechten Seite mal abgesehen - deswegen gibt's jetzt den REChord-NewsFlash!

1. Zoom!

Am Freitag, den 06.10.2017 hatten einige von uns das erste kleine Konzert. Wir sind auf einer Veranstaltung von Stefan Schuster (SPD und MdL) aufgetreten,  in der in erster Linie den Ehrenamtlichen gedankt wurde. Zur Eröffnung durften wir gleich unsere ersten beiden Lieder 'Mambo' und 'Little smile' singen. Unter großem Applaus haben wir dann einem Redner Platz auf der Bühne gemacht. Es folgte eine lange und stolze Rede, in der viele Nürnberger Vereine dankend erwähnt wurden - darunter natürlich auch wir, die Eibacher Chorgemeinschaft. Nach einer Weile durften wir dann die nächsten beiden Lieder singen, 'Madrigal' und 'Dogedaja' . Zunächst ohne unsere Zugabe 'All I have to do is dream' gingen wir wieder von der Bühne. Gerade als das Essen serviert wurde,  haben wir "auf mehrfachen Wunsch eines Einzelnen", wie es zunächst hieß, dann doch noch unsere kleine Zugabe vorgeführt.
Unter abermals großem Applaus durften wir dann das leckere Essen genießen und uns eine Weile später fern der Veranstaltung auf das ganze Land verstreuen.

2. ZoomZoom!

Am Sonntag, den 26.11., waren wir wieder im Karl-Bröger-Haus beschäftigt - diesmal für den Verfassungsabend, im Zuge dessen wir auch den Fraktionsvorsitzenden der SPD im bayrischen Landtag, Markus Rinderspacher, kennenlernten (und er uns kennen lernen durfte wink). Bevor wir hier zum Haus- und Hofchor der SPD werden, wo bleiben eure Anfragen, liebe CSU? laughlaugh
 

3. ZoomZoomZoom! (Ja, das hat nichts mit der Automarke zu tun wink)

Weihnachtsaction! Beziehungweise, Action in der Vorweihnachtszeit. Am 06.12. (Nikolaus!!!) sind wir bei der Evangelischen Diakonie auf einer Feier für Ehrenamtliche (das liegt uns, siehe "1. Zoom!"), und danach geht's Schlag auf Schlag:

Am 15.12. sind wir zusammen mit dem Eibacher Sonntagschor zu Gast auf dem Nürnberger Christkindlesmarkt, Anpfiff ist um 19 Uhr. Auf dem offiziellen Veranstaltungsplan steht nur der Eibacher Sonntagschor, aber die haben uns eh nie richtig geschrieben - wo ESC drauf steht, ist in dem Fall auch REChord drin!

Am 17.12. folgt dann unser grande finale, das Weihnachtskonzert in St. Walburga. Man darf gespannt sein, was sich die musikalische Gesamtleitung Annedore Stein, liebevoll MGL genannt, diesmal zum Motto "...und Friede auf Erden" einfallen hat lassen. Eintritt ist wie immer auf Spendenbasis nach Ermessen, also keine falsche Scheu, kommt vorbei!

REChord goes Coburg

Es mag exotischere Orte, es mag weitere und spannendere Strecken zurückzulegen und höhere "Berge" zu überqueren geben, aber wer den Aufwand kennt, den es bedeutet, 30 Sängerinnen und Sänger aus zwei Chören kostenoptimal zu einem Bahnhof knapp außerhalb des Großraums des VGN zu verfrachten, der könnte den Eindruck gewinnen, es ginge um einen Wochenendausflug zum Nordkap. Nichtsdestotrotz:

Wir haben's geschafft!

Am 09.07., entgegen aller Wahrscheinlichkeiten, saß die Gruppe tatsächlich vollzählig im RE nach Coburg. Warum Coburg?

Gute Frage - gute Antwort: In Coburg fand das diesjährige Sängerfest des Fränkischen Sängerbundes statt. Über 100 Chöre tummelten sich im beschaulichen Städtchen und an allen Ecken wurde gesungen. Was beim Einsingen zu kleinen Verstimmungen führen kann laugh Zusammen mit dem ESC, den wir dieses Jahr begleiten durften, waren auch wir Teil des ganzen Tohuwabohus. Im Gymnasium Albertinum gab's eine halbe Stunde Lieder zu hören, aus den Konzerten, aber auch schon neu Erarbeitetes. Und abschließend war auf dem Marktplatz nochmal gemeinsames Singen mit allen Chören.

Für uns war das erst einmal der letzte Termin im Sommer - wir ziehen uns zurück und brüten neue tolle Sachen aus enlightened. Wir wünschen euch einen schönen Sommer, ihr könnt euch sicher sein, wir werden nicht so faulenzen wie auf diesem Bild!

Weitere Beiträge ...

Keine Veranstaltungen gefunden